Cleaner Air, The Ocean, and Global Warming

Reductions in sulfur dioxide (SO2) emissions in recent years, for cleaner air, mainly in South East Asia due to a severe manufacturing sector slowdown and pollution policy changes (1,2) may attribute to current warming, since the phenomena called global dimming is involved. The first policies to address air pollution in the 20th century, originated after…

Mai Tornado in Mecklenburg-Vorpommern gesichtet, Innenstadt verwüstet

Ein Tornado ging am 05.05.2015 in der Nähe von Rampe in Mecklenburg-Vorpommern nieder.   Der SPIEGEL berichtete: Unwetter in Bützow: Tornado verwüstet Kleinstadt in Mecklenburg-Vorpommern 06.05.2015 – Das Kirchendach wurde abgedeckt, das Rathaus schwer beschädigt, Autos zerstört: Ein Tornado ist durch die Kleinstadt Bützow in Mecklenburg-Vorpommern gefegt. Die Behörden lösten Katastrophenalarm aus. Link zum Video…

Millionen Menschen auf der Flucht vor der Flut (Indien und Pakistan)

Der SPIEGEL berichtet aktuell über den tagelangen Starkregen der Flüße ansteigen ließ und so für die verheerendsten Fluten seit Jahrzehnten sorgte. Tagelanger Starkregen löste die Fluten aus SPIEGEL: Durch die Anfang September von tagelangem Starkregen im Himalaya ausgelösten Überflutungen sind laut der Katastrophenschutzbehörde (NDMA) bereits rund 280 Menschen in der ostpakistanischen Provinz Punjab und im…

Meeresspiegel könnte schneller als gedacht ansteigen

Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, berichtete am 14 August über eine neue Studie zum Klimawandel und dem Meeresspiegelanstieg. Der Eisverlust in der Antarktis könnte noch in diesem Jahrhundert bis zu 37 Zentimeter zum globalen Meeresspiegelanstieg beitragen, zeigt eine neue Studie. Erstmals hat ein internationales Team von Wissenschaftlern auf der Basis physikalischer Computersimulationen eine umfassende Einschätzung des…

Sandmücken wandern in Deutschland ein, Gefahr durch Infektionskrankheit

Der SPIEGEL berichtet am 4 August über die potenzielle Gefahr durch die mit dem Klimawandel eingewanderte Sandmücke. SPIEGEL: Der Klimawandel verändert Lebensräume – und kann damit auch die Gesundheit von Deutschen bedrohen. Forscher haben jetzt Sandmücken, potenzielle Überträger der gefährlichen Leishmaniose, in Hessen gefunden – so weit nördlich wie nie zuvor. “Es handelt sich um…

Deutschland ist Weltmeister in Energieeffizienz

Nachdem Deutschland den Weltmeister Titel im Fussball gewonnen hat, folgt nun nach kurzer Pause ein erneuter globaler Titel, Deutschland wurde zum Weltmeister in Energieeffizienz gewählt. Eine Studie ergab, dass Bemühungen bei der Gebäudesanierung, Deutschland zum Titel verhalf. Die Umweltgruppe American Council for an Energy Efficient Economy aus Washington, lobte die Maßnahmen Deutschlands bei Gebäudesanierungen, welche als Ziel haben den…

Weltkirchenrat lehnt fossile Investitionen ab

Wie The Guardian berichtete, hat der Weltkirchenrat (mehr als 500 Millionen Mitglieder), sich gegen weitere Investitionen bei fossilen Energien ausgesprochen. Die Dachorganisation umfasst  345 verschiedene Kirchen. Im April diesen Jahres gab Erzbischof Desmond Tutu folgende Stellungsnahme, “Menschen mit Gewissen, müssen Beziehungen zu Unternehmen welche Ungerechtigkeit finanzieren beenden und um den Klimawandel zu brechen, dazu können Veranstaltungen, die von…

Antarktischer Eisschild hat in der Vergangenheit zum rasanten Meeresspiegelanstieg geführt

Alfred-Wegener-Institut, 28 Mai 2014: Der Antarktische Eisschild hat zum Ende der letzten Eiszeit in kurzer Zeit sehr viel Eis verloren und damit den Meeresspiegel weltweit rasant um mehrere Meter ansteigen lassen.  Mit ihrer Studie liefern die Wissenschaftler den ersten Beweis dafür, dass der Massenverlust des Antarktischen Eisschildes wesentlich dazu beigetragen hat, dass der Meeresspiegel am Ende…

Sechstageregen bringt Europa schon das zweite „Jahrhunderthochwasser“ innerhalb von 12 Monaten

Deutscher Wetterdienst (Mai 2014): Das Weltzentrum für Niederschlagsklimatologie (WZN) im DWD hat Ähnlichkeiten und Unterschiede der hydro-meteorologischen Randbedingungen der Überschwemmungen auf dem Balkan im Mai 2014 mit dem Hochwasser in Deutschland im Juni 2013 untersucht. Die Bilder der Überschwemmungen an Donau und Elbe im letzten Jahr sind noch nicht aus dem Kopf, da wird Europa…